20
Storybaaz Storybaaz

Was sind die Lufthansa-Gepäckregeln und -bestimmungen?

Welches Gepäck darf ich bei Lufthansa mitnehmen?


Jede Fluggesellschaft hat ihre eigenen Grenzen und Vorschriften, nach denen Sie Gepäck auf Reisen mitnehmen dürfen. Wenn Sie diese Vorschriften nicht befolgen, wird Ihnen die Fluggesellschaft zusätzliche Gebühren in Rechnung stellen. Ebenso gibt es einige Vorschriften und Richtlinien, nach denen Sie Lufthansa-Gepäck mitnehmen dürfen. Da das Gepäck ein wesentlicher Bestandteil der Reise ist, sollten Sie sich über die Freigepäckgrenzen der Fluggesellschaft im Klaren sein. Lesen Sie daher unten die Richtlinien und die Freigepäckmenge für Lufthansa, die Sie mitnehmen dürfen. 


Handgepäck;


Die erste Art des Gepäcks, die Sie mitnehmen dürfen, ist das Handgepäck. Zusammen mit dem Handgepäck können Sie eine Handtasche tragen, in der Sie Ihre wichtigen persönlichen Sachen halten. Die Fluggesellschaft bietet Ihnen eine Grenze für das Gewicht und die Maße, unter denen Sie dieses Gepäck mitnehmen können. Lesen Sie diese Grenze unten. 


Freigepäckmenge des Handgepäckes;


Die folgenden lauten die klassenbezogene Freigepäckmenge für das Lufthansa  Handgepäck:

  • Wenn Sie eine Economy Class oder Premium Economy Class gebucht haben, dürfen Sie ein Stück des Gepäcks mitbringen. 
  • Wenn Sie eine Business Class oder First Class gebucht haben, dürfen Sie zwei Stücke des Gepäcks mitbringen. 
  • Die Maße, die für dieses Gepäck dürfen, ist bis zu 55*40*23 cm.
  • Das Gewicht, das Sie tragen können, ist bis zu 8 kg. 
  • In jeder Reiseklasse können Sie ein Stück der Handtasche tragen, in der Sie persönliche Gegenstände halten können, z.B. Medikamente oder eine Laptoptasche und so weiter. Die Maße der Handtasche sollten bis zu 40*30*10 cm sein. 


Aufgegebenes Gepäck 


Die zweite Art des Gepäcks , die Sie mitnehmen dürfen, ist das aufgegebene Gepäck. Die Erlaubnisse dieses Gepäcks hängen vollständig von der Reiseklasse ab, weil es für jede Reiseklasse unterschiedliche Grenzen gibt. 


Freigepäckmenge des aufgegebenen Gepäcks


Die folgenden lauten die klassenbezogene Freigepäckmenge für das aufgegebene Gepäck bei Lufthansa Airlines.


Freigepäckmenge in der Economy Class

  • Die Passagiere dürfen keine Stücke in Economy Light. 
  • Man darf ein Stück des Gepäcks in einer Economy Class( Base/ Flex/ Green) mitbringen.
  • Die maximalen Maße eines aufgegebenen Gepäcks sollten bis zu 158 cm insgesamte sein. 
  • Das maximale Gewicht eines aufgegebenen Gepäcks sollten bis zu 23 kg sein. 


Freigepäckmenge in der Premium Economy Class

  • Die Passagiere dürfen zwei Stücke des Gepäcks in einer Premium Economy Class mitbringen.
  • Die maximalen Maße eines aufgegebenen Gepäcks sollten bis zu 158 cm insgesamte sein. 
  • Das maximale Gewicht eines aufgegebenen Gepäcks sollten bis zu 23 kg sein. 


Freigepäckmenge in der Business Class

  • Die Passagiere dürfen zwei Stücke des Gepäcks in einer Business Class mitbringen.
  • Die maximalen Maße eines aufgegebenen Gepäcks sollten bis zu 158 cm insgesamte sein. 
  • Das maximale Gewicht eines aufgegebenen Gepäcks sollten bis zu 32 kg sein. 


Freigepäckmenge in der First Class

  • Die Passagiere dürfen drei Stücke des Gepäcks in einer Business Class mitbringen.
  • Die maximalen Maße eines aufgegebenen Gepäcks sollten bis zu 158 cm insgesamte sein. 
  • Das maximale Gewicht eines aufgegebenen Gepäcks sollten bis zu 32 kg sein. 


Sondergepäck


Die andere Art des Gepäcks, die Sie mitnehmen können, ist das Sondergepäck. In diesem Gepäck kann man die folgenden Sachen mitnehmen, z.B. die Sportgeräte, Musikinstrumente und so weiter. Es gibt dazu die Gebühren, die Sie bezahlen müssen, um Lufthansa Gepäck dazubuchen. Wenn die Größe dieses Gepäcks unter der Grenze des Handgepäckes oder aufgegebenen Gepäcks ist, dann müssen Sie keine Gebühren bezahlen. Wenn die Grenze mehr ist, dann müssen Sie sich für ein Sondergepäck im Voraus anmelden. 

Gepäckregeln und Bestimmungen der Lufthansa


Related Articles